UNTERRICHT – Flamenco-Tanzkurse, -Workshops, Anmeldung & Sonstiges

Stundenplan – Tanzkurse etc. im I. & II. Quartal 2022

Tag      Uhrzeit Stufe*   Thematik I. & II. Quartal 2022 Start Dozent
Mo. 18:00–19:30 III   Bulerías & Technik 07.02.  Rosa ›
Di. 18:30–20:00 A Neu Einführung in den Flamenco
4 Termine à 1,5 Std. = 85,– €
Teilnehmerzahl: mind. 4 Pers.
31.05.–21.06. Rosa
  20:00–21:30 IV–V   Soleá & Technik   Rosa
Mi. 17:00–18:00 A   Flamenco-Kinderkurs
für Kinder ab 8 Jahre
Einstieg jederzeit möglich! Rosa
  18:00–19:30 III–IV   Garrotín & Technik   Rosa
  19:30–21:00 A   Sevillanas 26.01. Rosa
Do. 18:00–19:30 IV   Tangos de Triana & Technik 24.02. Rosa
  19:30–21:00 A–I   Bulerías & Technik 17.02. Rosa
Fr.  17:00–17:45 A Neu Kostenlose Probestunde:
Flamencotanz für Kinder ab 6–10 J.
Nur einmalige Teilnahme möglich!
… hier wichtigen Hinweis lesen ›
13.05./27.05.
je Termin noch 4 freie Plätze für Start!
Rosa
  18:00–18:45 A Neu Kostenlose Probestunde:
Flamencotanz für Anfänger
Nur einmalige Teilnahme möglich!
… hier wichtigen Hinweis lesen ›
13.05./27.05.
je Termin noch 4 freie Plätze für Start!
Rosa
* A = Anfänger | Stufe I = ab 1 Jahr Flamencotanz-Vorkenntnisse | Stufe II = ab 2 J. | usw.
Seitenansicht eines Flamenco-Tanzschuhs/SW-Foto by Boris de Bonn

Interesse an oder Fragen zu unserem Kursangebot?

Am schnellsten erreichen Sie uns über KONTAKT ›.

Flamencolkeid mit Lunares, Beine, weiße Schuhe einer Flamencotänzerin auf der Bühne/SW-Foto by Boris de Bonn

Eine Angebotsübersicht von Flamenco-Workshops und weitere Workshop-Infos finden Sie auf der Seite:

FLAMENCO-WORKSHOPS ›

LINK-TIPP: • Hier unser Anmeldevordruck für Flamenco-Workshops ›

Wissenswertes zur Anmeldung, zu Probestunden, Preise, Ferien …

1a. Die Kurs-/Workshop (WS)-Anmeldung kann per Anmeldevordruck oder hier auf der Website direkt online per E-Mail › erfolgen und verpflichtet bei kostenpflichtigem Unterricht zur Honorar­zahlung. Vom ausgefüllten Anmeldevordruck (erhältlich vor Ort und hier auf der Website unter KONTAKT › DOWNLOAD-ANGEBOT ›) muss ein zweites Exemplar vorliegen. Eine Kopie ist aus­reichend und für den Teilnehmer bestimmt. Das Orginal der Anmeldung ist für La Fragua be­stimmt. Bei beiden Anmeldeformen erfolgt nach Zugang der Anmeldung eine Überprüfung der Vollständigkeit und Richtigkeit der erforderlichen Teilneh­merangaben sowie eine Prüfung freier Teilnahmeplätze. Spätestens 2 Werktage nach Zugang wird dem Teilnehmer per E-Mail eine Anmeldebestätigung (= Erklärung der Annahme), die AGB, und bei Online-Anmeldung zudem eine Kopie der übermittelten Anmeldedaten, an die von ihm angegebene E-Mail-Adresse zugesandt.

b. Die Honorarzahlungen für Kurse/WS/kostenpflichtige Probestunden sind grundsätzlich per Überweisung rechtzeitig auf das hier genannte Konto › vorzunehmen.

c. Unbefristete (laufende) Kurse finden grundsätzlich ab 6 angemeldeten Personen statt.
Die Teilnehmerzahl ist je nach Kurs begrenzt. Anmeldungen werden nach ihrem Eingangsdatum bei der Vergabe freier Teilnahmeplätze berücksichtigt.

d. Bei befristeten Kursen/WS sind gesonderte Anmeldefristen und Mindestteilnehmerzahlen zu beachten.

2. Neben der einmaligen Teilnahme an einer der angebotenen kostenlosen Probestunden inner­halb eines Jahres sind nur in unbefristeten Kursen Probestunden zum geltenden Preis › möglich.
Kostenverrechnung: Bezahlte Probestunden werden bei einer Anmeldung innerhalb von 2 Wochen nach dem Probetermin mit dem jeweiligen ersten Kurs-Monatsrate verrechnet.

b. Bei WS ist eine kostenlose Probestunde oder Schnupperstunde nicht möglich.

c. Für unbefristete Anfängerkurse (Stufe A) kann maximal ein Probemonat zur jeweiligen Monatsrate › belegt werden. Kostenverrechnung: Der bezahlte Probemonatsbetrag wird bei einer Anmeldung innerhalb von 2 Wochen nach dem Probemonat mit der ersten Anfängerkurs-Monatsrate verrechnet.

3a. Alle hier genannten Preise › gelten grundsätzlich nur bis zum Jahresende bzw. richten sich nach der aktuellen Preisliste.

b. Der jeweilige Kurs-Monatsrate (Beitrag) basiert auf einer Mischkalkulation, ist auf 12 Monate unter Berücksichtigung der unterrichtsfreien Zeit (Ferien, gesetzliche Feiertage) umgerechnet.

4. Die Betriebsferien/Feiertage ›, an denen der Unterricht ausfällt, sind von den Kursteilneh­mern stets zu beachten.

5. Der Dozent hat das Recht, den Unterricht bei unbefristeten Kursen für insg. 2 Wochen im Jahr – z. B. wegen Fortbildung, Erkrankung etc. – ausfallen zu lassen. Der jeweilige Ausfall­termin wird den Kursteilnehmern frühzeitig – soweit möglich – bekanntgegeben.

6. Im übrigen gelten unsere Allgemeinen Anmeldebedingungen ›.

nach oben

FAQ - Was unsere Kunden & Flamenco-Neulinge häufig fragen

Von interessierten La Fragua-Kunden und Flamenco-Neulingen häufig gestellte Fragen zum Thema Flamenco allgemein sowie zum Flamencotanz speziell gibt es mit Antworten
unter FAQ - Flamenco/-Tanz ›.

Vielleicht ist auch Ihre Frage dabei und unsere Antwort hilft Ihnen bereits weiter!

LINK-TIPP:Kursinhalte - Allgemeine Themen & Ziele lesen ›

La Fargua-Betriebsferien & NRW-Feiertage 2021–2022

An nachfolgend angeführten Betriebsferien und gesetzlichen Feiertagen in NRW, die auf einen sonst üblichen Unterrichts­wochentag (Montag bis Freitag) außerhalb der Ferienzeit fallen, findet grundsätzlich kein Kursunterricht statt:

I. La Fragua-Betriebsferien

  • Weihnachtsferien: Fr. 24.12.21.–Sa. 08.01.22
  • Osterferien: Mo. 11.04.–Sa. 23.04.22
  • Sommerferien: Mo. 27.06.–Fr. 05.08.22 (… verkürzt; Ende abweichend von NRW-Schulferien)
  • Herbstferien: Di. 04.10.–Sa. 15.10.22
  • Weihnachtsferien: Fr. 23.12.22–Fr. 06.01.23

II. NRW-Feiertage (nur montags bis freitags) außerhalb der o. g. Ferienzeiten

  • Christi Himmelfahrt: Do. 26.05.22
  • Pfingstmontag: Mo. 06.06.22
  • Fronleichnam: Do. 16.06.22
  • Tag der deutschen Einheit: Mo. 03.10.22
  • Allerheiligen: Di. 01.11.22

Bankverbindung

Bitte benutzen Sie bei Überweisungen von Monatsbeiträgen für laufende Kurse, von Beiträgen für befristete Kurse oder Workshops unter Angabe von Kurs- bzw. Workshopname, Dozentenname und Veranstaltungstag/e bzw. -zeitraum oder bei sonstigen Überweisungen unter Angabe des Grundes nachfolgende Bankverbindung:

Sparkasse KölnBonn • Kto.-Inh. Rosa Martínez
IBAN: DE02 3705 0198 0032 9117 03 • BIC: COLSDE33